14. Weiterbildung Praxisanleitung

 
 
ZIELGRUPPE:
Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegepersonen aus den allgemeinen und speziellen Pflegebereichen
mit mehrjähriger  Berufserfahrung
PflegefachassistentInnen und PflegeassistentInnen mit mehrjähriger  Berufserfahrung
OP AssistentInnen und andere Personen aus den MAB mit mehrjähriger  Berufserfahrung
 
VORAUSSETZUNG: Hohes Interesse, Freude und Engagement an der Begleitung und Beratung bei Lernprozessen in der fachpraktischen Ausbildung.
 
ZIEL: Durch theoretische pädagogisch-didaktische und kommunikative Kompetenzen/Fachkenntnisse einen qualitativen Ausbildungsprozess mitgestalten und gewährleisten.
 
INHALTE:
¨         Pädagogische Psychologie
¨         Allgemeine und angewandte Berufspädagogik
¨         Soziale Interaktion, Gesprächsführung
¨         Moderation und Präsentationstechniken
¨         Fachliche Rechtskunde und Berufskunde - Curricula, Pflegewissenschaft
¨         Gestaltung von praktischen Lehreinheiten im Rahmen der Tätigkeitsbereiche gemäß GuKG/MABG
¨         Gesundheitsförderung  -Resilienz
¨         GL Arbeitsplatzanalyse und Zeitmanagement
 
 
DAUER DER WEITERBILDUNG GuKG § 64:  11.09.2023  –  05.04.2024
 
Theorie: 220 Stunden  Unterrichtszeit: 09:00 – 16:45 Uhr  (1 Unterrichtseinheit: 45´)
 
1. Modul: 11.09.2023 – 15.09.2023 4. Modul: 22.01.2024 – 26.01.2024
2. Modul: 16.10.2023 – 20.10.2023 5. Modul: 04.03.2024 – 08.03.2024
3. Modul: 27.11.2023 – 01.12.2023 Abschluss: 04.04. und 05.04.2024
Tag für Literatur-Studium: 06.11.20203
 
Autonomer Praxistag: 1 Tag Gesundheits- und Krankenpflegeschule oder FH oder Fremdpraktikum
 
Berufsbegleitendes Fachpraktikum: 220 Stunden, welches auf der eigenen Abteilung für Anleitungssituationen, berufspädagogische Aufgabenstellungen und die Abschlussarbeit zu verwenden und zu dokumentieren ist.
Diese Zeit erfolgt in Absprache mit der Vorgesetzten.
 
KOSTEN:  € 3.200,00 exkl. 20% USt. (Für Private: 2 Teilzahlungen nach Absprache möglich)
In den Ausbildungskosten sind die Lernunterlagen und Prüfungsgebühren enthalten.
Lernunterlagen werden über das Lernportal der Sophos Akademie zur Verfügung gestellt.
 
KURSNUMMER1073                    GRUPPENGRÖSSE: 14 Personen
 
AUSBILDUNGSORT:  Sophos Akademie, Thaliastraße 159, Stiege 1+2, 1160 Wien
 
LEITUNG DER WEITERBILDUNG:  Helene Mayer, Lehrerin für GuKP, PMin und Pflegeexpertin,
Dr. Martin Peter, Pädagoge, Mag. Gerhard Krischkowsky, Psychologe
 
ANMELDUNG:  Unter Vermerk der Kursnr. mit beiliegendem Anmeldeformular oder per E-Mail an:
SOPHOS AKADEMIE Organisationsberatung und Bildungsmanagement GmbH, Thaliastraße 159, Stiege 1,
1160 Wien, Tel.: 01/481 47 71, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Homepage: www.sophosakademie.at
 
ANMELDEFRIST:  05.08.2023




Alle weiteren Details finden Sie
hier als PDF Download.

Anmeldung und Stornobedingungen

Anmeldung:
Unter Vermerk der Kursnr. mit folgenden Anmeldeformular(PDF) per Post oder als E-Mail.
Unsere Kontaktdaten finden Sie hier.

Rahmenbedingungen:
Diese finden Sie hier als PDF Download.

Stornobedingungen:
Wir bitten um Verständnis, dass bei Rücktritt nach der Anmeldung vor Anmeldeschluss eine Bearbeitungsgebühr von € 48,00 inkl. MwSt. einbehalten wird. Erfolgt der Rücktritt nach Anmeldeschluss, so sind 50 % der Kurskosten fällig, bei Abmeldung fünf Tage vor Kursbeginn ist eine Rückerstattung der Kursgebühren nicht mehr möglich. Es kann jedoch eine Ersatzperson entsandt werden.
Siehe Erläuterungen der PDF Datei!