„Vom Machtkampf zur Erfolgsstrategie“
Gezielte Prozessoptimierung und angewandtes
Change Management im OP

 

ZIELGRUPPE:

  • OP-ManagerInnen und OP-KoordinatorInnen, Führungskräfte aus dem OP und Ihre Vertretungen
  • Potentielle AnwärterInnen auf Führungs-, Leitungs- und Managementfunktion
 
Der OP als Wirtschaftsfaktor Nummer eins eines Krankenhauses unterliegt sich ständig ändernden Anforderungen. Dies ist sowohl finanziell, ablauforganisatorisch und personell eine große Herausforderung. Um diese erfolgreich bewältigen zu können bedarf es einer zielorientierten Ausrichtung der Unternehmensstrategie und aller beteiligten Prozesse, sowie Partizipation der handelnden Personen.

ZIELE:
In diesem Seminar werden sowohl theoretische Inhalte zum Thema Prozess- und Change Management vermittelt, als auch Tipps zur praktischen Umsetzung. In Kleingruppenübungen werden kritische Situationen aus dem Berufsalltag analysiert und bearbeitet.

INHALTE:
·         Theoretische Grundlagen im Prozess- und Change Management
·         Einflussfaktoren und zentrale Fragestellungen
·         Identifikation und Prozessabgrenzung
·         Analyse IST Prozesse / Konzeption SOLL Prozesse
·         Realisierung des Verbesserungspotenzials
·         Unternehmenskultur, Strategieentwicklung
·         Motivation, Gewohnheiten, Verhaltensänderung, OK-Box
·         Modelle im Change-Management
·         Change-Kommunikation - Einsatz gezielter Kommunikation in Veränderungen
 
 
TERMINE: 25.11. und 26.11.2019 jeweils von 09.00 – 17.00 Uhr

KOSTEN: € 360,00 exkl. 20 % Ust.

KURSNUMMER: 1409
 
AUSBILDUNGSORT : SOPHOS AKADEMIE, Thaliastraße 159, Stiege 2, 1160 Wien

GRUPPENGRÖSSE: 12 Personen

REFERENTIN: Claudia Mock, OP-Managerin im LK Waidhofen an der Ybbs
 
ANMELDUNG:  Unter Vermerk der Kursnr. mit beiliegendem Anmeldeformular oder per E-Mail an:
SOPHOS AKADEMIE Organisationsberatung und Bildungsmanagement GmbH, Thaliastraße 159, Stiege 1, 1160 Wien, Tel.: 01/481 47 71, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.sophosakademie.at
 
ANMELDEFRIST:  25.10.2019

Alle weiteren Details finden Sie
hier als PDF Download.

Anmeldung und Stornobedingungen

Anmeldung:
Unter Vermerk der Kursnr. mit folgenden Anmeldeformular(PDF) per Post oder als E-Mail.
Unsere Kontaktdaten finden Sie hier.

Rahmenbedingungen:
Diese finden Sie hier als PDF Download.

Stornobedingungen:
Wir bitten um Verständnis, dass bei Rücktritt nach der Anmeldung vor Anmeldeschluss eine Bearbeitungsgebühr von € 48,00 inkl. MwSt. einbehalten wird. Erfolgt der Rücktritt nach Anmeldeschluss, so sind 50 % der Kurskosten fällig, bei Abmeldung fünf Tage vor Kursbeginn ist eine Rückerstattung der Kursgebühren nicht mehr möglich. Es kann jedoch eine Ersatzperson entsandt werden.