Skip to main content
 

Weiterbildung InterMediateCareUnit „Spezielle Pflege und Betreuung von Patienten, die einer speziellen Überwachung bedürfen“ §64 GuKG genehmigt

Kursnummer: 1054

Zielgruppe

  • Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegepersonen auf InterMediateCareUnit -Stationen
  • Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegepersonen die im postoperativen Bereich tätig sind
  • Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegepersonen, die mit der Betreuung von PatientInnen, die einer speziellen Überwachung und Pflege bedürfen, betraut sind, z.B. Neurologie, Stroke Unit

PflegefachassistentInnen die laut Ihres gesetzlichen Kompetenzbereiches in diesen Abteilungen eingesetzt sind

Inhalte

  • Pflegerischer Fachbereich: spezielle Pflege sowie therapeutische Möglichkeiten, Prophylaxen und gesundheitsfördernde Maßnahmen, Pflegediagnostik und Dokumentation, Assessment, Schmerzmanagement und Transkulturelle Pflegeaspekte.
  • Medizinischer Fachbereich: erweiterte klinische Überwachung und Monitoring, Kardiopulmonale Reanimation und Schocktherapie, Notfallintubation, theorieunterstützte praktische Übungen, spezielle Pharmakologie, postoperative Komplikationen
  • Medizintechnik: Medizinprodukte, MPG, MPBetreiV, Sicherheitsvorschriften, Meldepflichten
  • Kommunikation: Kommunikation mit Angehörigen, Konfliktmanagement und Umgang mit Stressfaktoren
  • Risikomanagement und PatientInnensicherheit, Auszüge aus dem Gesetzestext

Module

  • 1. Modul: 18.03.2024-21.03.2024 (4 Tage)
  • 2. Modul: 06.05.2024-08.05.2024 (3 Tage)
  • 3. Modul: 19.06.2024-22.06.2024 (4 Tage)
  • 4. Modul: 04.09.2024-06.09.2024 (3 Tage)
Abschlussprüfung: 30.09.2024 (Anerkennung nach GuKG §64 mit Zusatzbezeichnung, PFA Zertifikat)

Das Fachpraktikum ist zwischen den Theorieblöcken eigenständig zu organisieren und bis zum Abschluss nachweislich zu absolvieren, bei Bedarf erfolgt selbstverständlich eine Unterstützung durch die Lehrgangsleitung. Das Fachpraktikum und die Abteilung sind von den Teilnehmern frei wählbar. Anhand eines Geräte- und Tätigkeitskataloges ist das Fachpraktikum zu dokumentieren.

  • Termin
    18.03.2024-30.09.2024

    120 Stunden Theorie inkl. Abschlussprüfung
    120 Stunden berufsbegleitendes Fachpraktikum

  • Kosten
    € 2.600,00 exkl. 20% USt.
  • Ausbildungsort
    SOPHOS AKADEMIE

    Thaliastraße 159, Stiege 1 / R 2
    1160 Wien

  • Gruppengröße
    12 Personen
  • Organisatorische Leitung
    Helene Mayer

    PMin, Lehrerin für GuKP, Pflegexpertin OP Bereich

  • Fachliche Leitung
    Michael Stulik, MSc.

    Pflegepädagogik, Pflegeexperte Simulationstraining

  • Mediziniche Leitung
    OA Dr. Manfred Karban
    FA für Anästhesie und Intensivmedizin, LK Korneuburg
  • Anmeldung
    Bitte nutzen Sie unser Anmeldeformular unter Angabe der Kursnummer!
  • Anmeldefrist
    25.01.2024